Kontakt Impressum Datenschutz
UWG Neustadt a. Rbge. e.V.
Herzlich Willkommen!
UWG — Unsere Wähler Gewinnen!
Bürgernah und transparent!
Von Neustädtern für Neustädter!
Die Wirtschaft im Blick!
Seit über 20 Jahren für Sie vor Ort!

Aktuelle Informationen von der UWG


UWG bei der Wirtschaftsförderung

Wirtschaftsförderung ist ein wichtiges Element der Gestaltung Neustadts. Die Mandatsträger der UWG in den Ortsräten und im Rat der Stadt informierten sich am 18. Mai in einem zweistündigen Gespräch mit Uwe Hemens von der Wirtschaftsförderung über die vielfältigen Ansätze, Neustadt lebendig und wirtschaftlich erfolgreich zu gestalten. Die Wirtschaftsförderung als Mittler […]

» weiterlesen 

Kurze Wege für Radfahrer und Fußgänger

Anlässlich der letzten Sitzung sollte der Ortsrat Kernstadt über die Einstellung der Planungen für eine Unterführung unter dem Bahnübergang Siemensstraße befinden. Diese Entscheidung wurde (voraussichtlich auf den 1.6.22) vertagt. Eine Initiative für den Bau eines Fußgänger- und Radfahrertunnels bestehend aus UWG, den Ortsgruppen Neustadt des ADFC und NABU, Behindertenbeauftragte und […]

» weiterlesen 

Vertreter der UWG zu Besuch in der KGS

Interessante Einblicke in die Konzepte, Erfolge und Herausforderungen der KGS Neustadt erhielten die Ratsvertreter und der Vorsitzende der UWG am Dienstag, den 10. Mai 2022 bei einem Treffen mit Schulleiter Burkhard Jonck und der didaktischen Leiterin Katharina Fechner. In dem zweistündigen Gespräch wurde deutlich, dass ein regelmäßiger Informationsaustausch von Schulleitung […]

» weiterlesen 

UWG hat einen neuen Vorstand

Am Freitag, den 22 April hat die Mitgliederversammlung mit Wahl des neuen Vorstands stattgefunden. Nach einem Rückblick von Günter Hahn auf die Highlights und Entwicklungen in den letzten Jahren stellte Moritz einen Vorschlag zur inhaltlichen Konkretisierung der Vereinsarbeit vor, der von den anwesenden Mitgliedern als sinnvoll erachtet wurde. Mit diesem […]

» weiterlesen 

Für Radfahrer und Fußgänger: UWG will Unterführung an der Siemensstraße

Es ist beabsichtigt den höhengleichen Bahnübergang an der Siemensstraße durch den Bau einer Brücke für alle Verkehrsteilnehmer aufzuheben. Die Brücke soll nach derzeitigem Planungsstand ca. 500 m südlich zwischen ehem. Autohaus (Opel) und der Q1-Tankstelle errichtet werden.  Nach Aussagen der Stadtverwaltung am 24.1.22 (Sitzung des Umwelt- und Stadtentwicklungsausschusses und Ortsrat […]

» weiterlesen